Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines
Mit der Anzahlung des Mietpreises und der Restzahlung werden die AGB anerkannt.

 

§ 2 Nutzung der Ferienwohnung
Die Nutzung erfolgt durch die angemeldeten Personen.

 

§ 3 Rauchen und Haustiere
Die Wohnung ist eine Nichtraucherwohnung.
Haustiere in der Ferienwohnung sind nach Absprache und Buchung erlaubt.

 

§ 4 Hausordnung
Die Hausordnung ist einzuhalten.
Grundsätzlich sind die Hauseingangstür sowie das Gartentor bei Verlassen des Grundstücks bzw. der Wohnung abzuschließen.
Müll- und Abfallstoffe sind getrennt in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter zu entsorgen.

 

§ 5 Wohnungsausstattung
Komplett ausgestattet und so zu erhalten.

 

§ 6 Buchung und Reservierung
Ihre Buchungsanfrage erfolgt per Anruf oder E-Mail.
Sie erhalten kurzfristig, spätestens nach 3 Tagen unser Angebot einschließlich Preis.
Es erfolgt eine vorläufige Reservierung für maximal 7 Tage.
Sie bestätigen das Angebot per E-Mail oder schriftlich per Post.
Innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung an die angegebene Kontoverbindung.
Nach Eingang der Anzahlung ist die Ferienwohnung für Sie verbindlich reserviert.
Den Restbetrag begleichen Sie bei Abreise in bar oder spätestens 8 Tage vor Reiseantritt per Überweisung.
Kommt der Vertragsabschluss kurzfristig mit Beginn der Überlassung der Wohnung zustande, so ist das Gesamtentgelt bei Abreise zur Zahlung fällig.

 

§ 7 Reiserücktritt ud Stornierung durch den Mieter
Ein Reiserücktritt kann jederzeit vom Mieter erfolgen und bedarf der Schriftform.
Bei Rücktritt fallen Stornierungsgebühren in Höhe der geleisteten Anzahlung an.
Sollte es zu einer vorzeitigen Abreise kommen, erfolgt keine Rückerstattung des Mietpreises.

Der Vermieter kann den Vertrag vor Mietbeginn kündigen,
wenn das Mietobjekt durch höhere Gewalt oder aus Gründen, die er nicht zu vertreten hat, nicht mehr beziehbar ist.
Außer der Erstattung des gezahlten Betrages ist eine weitere Haftung ausgeschlossen.

 

§ 8 Anreise / Abreise
Die Anreise ist individuell nach Vereinbarung möglich.
Für eine mögliche Rücksprache mit Ihnen benötigen wir Ihre Telefon- bzw. Handynummer.

Am Abreisetag ist die Wohnung mit allen Schlüsseln bis 11:00 Uhr zu übergeben.

 

§ 9 Haftung
Sollten Mängel auftreten, bitten wir Sie uns sofort darüber zu informieren, auch wenn sie Ihrerseits entstanden sind.
Es wird immer eine Lösung für den entstandenen Schaden geben.

Für Schäden, die durch den Mieter wegen unsachgemäßer Nutzung entstanden sind, haftet der Mieter selbst.
Die Ersatzbeschaffung erfolgen durch den Vermieter.

Bei Verlust von Wohnungsschlüsseln haftet der Mieter pauschal mit 50 €.

 

§ 10 Datenschutz
Ihre persönliche Daten dienen nur zu Ihrer und unserer Sicherheit und werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

§ 11 Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der AGB berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen.

Die Anwendung des deutschen Rechtes gilt als vereinbart.